Hallo! Danke, dass Sie da sind.

ich bin auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz zum Tourismuskaufmann oder Kaufmann für Tourismus und Freizeit.

Ich bin Ahmad (aber man nennt mich Adam). Diese Website habe ich aus vielen Gründen erstellt, aber jetzt nutze ich sie als ein öffentlicher -persönlicher- Lebenslauf. Wenn Sie hier sind, weil ich eine Bewerbung an Ihnen geschickt habe, dann möchte ich mich bei Ihnen noch mal bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben.

Hier zeige ich Ihnen, was ich weiß und kann. Sie können auch sehen, was ich für die Zukunft plane, um mich besser kennenzulernen.

Bildung

Laufend

Bachelor in Tourismusmanagement (Syrische Virtuelle Universität) (Teilzeit-Fernstudium)

Prüfungszentrum: (Immenstadt im Allgäu, Bayern)

________________________________________

Sprachliche Vielfalt in Bayern entdecken und verstehen: Kurs auf open.vhb.org

Grundkenntnisse der Buchführung: Kurs auf rechnungswesen-verstehen.de

Abgeschlossen

Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

Google Digital Marketing & E-commerce von Google auf Coursera: Programm (zertifiziert)

Google Project Management von Google auf Coursera: Programm (zertifiziert)

Sprachen

Deutsch: Gut (mein Fokus) (zertifiziert)

Arabisch: sehr gut (Muttersprache)

Englisch: sehr gut (zertifiziert)

Japanisch: Anfänger

Hard Skills

MS Office / Erstellen & Verwalten von Websites mit Wordpress (diese Seite ist ein Beispiel) / SEO Optimierung / E-Mail-Marketing / Social Media Management / Projektplanung

Grundkenntnisse

Buchführung / Google Analytics

Berufserfahrung

Ein bisschen über mich

Seit 2016 arbeite ich als Privatlehrer -gleich nach meinem Schulabschluss. Meine Mutter hat mir Unterrichten beigebracht, da sie selbst eine Lehrerin ist und über 20 Jahre Erfahrung hat.

Durch meine Arbeit bin ich immer in Kontakt mit Kindern und natürlich auch die Eltern.

Mit 17 habe ich auch 3 Monate lang in einem Restaurant als Kassierer gearbeitet (es gehört dem Vater meines Freundes). Das war meine erste praktische Erfahrung und eine Gelegenheit, mit Kunden umzugehen.

Freundlichkeit und Verlässlichkeit sind für mich am wichtigsten. Die beiden helfen mir, ein optimistisches und produktives Leben zu führen.

Es geht nicht nur um ein Lächeln aufs Gesicht zu haben, sondern es um mich herum zu verbreiten.

Verlässlichkeit enthält Lernbereitschaft, Pünktlichkeit, Hilfsbereitschaft und andere Eigenschaften. Im Prinzip, Verlässlichkeit ist alles, was ich benötige, um irgendeine Aufgabe zu erledigen.

Hobbys

  • Klavier zu spielen (Anfänger)
  • Geschichten zu hören, zu lesen, und anzuschauen.
  • Alte Architektur zu bewundern.
  • Die Sprache auf meinen Geräten und Konten ständig zu ändern, um Google und Werbungen zu verwirren.
  • Um 4-5 Uhr aufzuwachen (mein Zeitmanagement-Geheimnis)
  • Alte Sprachen (Latein)

Wenn Sie meine E-Mail nicht haben, können Sie eine Nachricht an mir durch LinkedIn schicken

Entschuldigen Sie bitte meine Sprachfehler